skip to Main Content

News im Mai

Liebe Harzhilft-Commmunity,

nun ist es schon etwas länger her, dass wir uns gemeldet haben und dafür möchten wir uns entschuldigen. Auch wenn uns die aktuelle Pandemie zu schaffen macht, sind wir in den letzten Wochen nicht untätig gewesen und konnten ein weiteres Spendenprojekt verwirklichen. Das Frühjahr stand wie jedes Jahr unter dem Motto des wohltätigen Zweckes.

Anfang 2019 haben wir in diesem Rahmen die Diakonie in Osterode unterstützt. Auf diese Art der Unterstützung haben wir ganz fantastische Rückmeldungen bekommen. Bei diesem Projekt konnte man sehen, dass jeder Euro hier wirklich hilft (Details zum Projekt findet ihr hier). Daher haben wir das Projekt in diesem Jahr erneut zur Abstimmung gestellt und wir waren uns einig: hier wollen wir weiter helfen. Daher konnte unser gemeinsam mit der Diakonie eingerichtetes Notfallbudget um weitere 820€ aufgestockt werden. Eine gemeinsame Übergabe des Schecks mit Foto musste dieses Jahr ja leider ausfallen. Aber gerade aufgrund der angespannten Lage, besonders für mittellose Menschen: Vielen Dank für euren Beitrag!

Als zweites Projekt sollen nun wieder die Kinder und Jugendlichen an erste Stelle rücken. Bis zum Ende des Monats heißt es also: her mit euren Ideen! 800€ stehen bereit. Unmittelbar im Anschluss werden wir das Siegerprojekt bekannt geben.

Kommt gut durch diese Zeit und bis bald,

Euer Team vom Vorstand

 

Luca Finiefs

Gründer von der Initiative Harz Hilft e.V.